Grabsteine

Klüger als der Gevatter Tod war ja bekanntlich noch kein Mensch. Was bleibt einem da noch um seine Freiheit als denkbegabtes Wesen zu wahren, was ist da noch die einzige Möglichkeit, diese Unumgänglichkeit mental zu bewältigen? Richtig, der Humor. Geprägt von meinen Klinik-Eindrücken hier ein paar absurde Grabinschriften. Weitere Vorschläge werden gerne entgegengenommen.

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s